Masterplan

Jede planerische und betriebliche Erneuerung muss auf einer soliden strategischen Grundlage basieren: der Masterplanung. Sie gehört seit Jahrzehnten zu unseren Kernkompetenzen.

Medizinische Leistungsstrukturen

Zur Qualifizierung, Quantifizierung und Dimensionierung sowohl räumlicher wie auch personeller Bedarfsdeterminanten gehören zuverlässige medizinische Mengengerüste. Sie zweifelsfrei aufzustellen ist Aufgabe jedes ärztlichen Unternehmensberaters.

Planung

Raumprogramme, medizintechnische Raumbücher und Funktionsplanung gehören in der Klinikplanung in professionelle Hände. Sie entscheiden nicht nur über die Wirtschaftlichkeit im Bau und im Betrieb sondern auch über die Attraktivität eines Klinikums für Patienten und Mitarbeiter.

Prozess-Simulation

Die animierte Prozess-Simulation hat sich aus einer Vielzahl unterschiedlicher Verfahren der Prozessanalyse als die mit Abstand aussagekräftigste und zuverlässigste erwiesen. Mitarbeitern und Führungskräften gibt sie optimale Sicherheit in der Betriebsorganisation ihrer Klinik.

Aufbauorganisation

Die analytische Personalbedarfsberechnung ist seit Jahren die Methode der Wahl zur Objektivierung der klinischen und logistischen Aktivitäten. Unterstützt durch die animierte Simulation stellt sie ein unabdingbares Instrument jedes Klinikmanagers dar.

Kosten- und Erlösstrukturen

Die Wirtschaftlichkeit, gepaart mit der Attraktivität für Patienten und Mitarbeiter entscheiden über die Wettbewerbsfähigkeit eines Klinikums. Sie zu gewährleisten und /oder zu optimieren sehen wir seit Jahrzehnten als unsere wesentliche Aufgabe an.